9/27/2016

Begrenztes Risiko


Der Handel mit binäre  Optionen erfordert vergleichsweise geringen Einarbeitungs-aufwand und bietet attraktive Renditechancen für ambitionierte Handler, die das Risiko  zwar nicht scheuen aber gerne kalkulierbar halten. Das Risiko ist beim Handel mit  binären Optionen immer nur auf den jeweiligen Einsatz beschränkt und diesen kann der Handeler selbst wählen. Lediglich eine brokerabhängige Mindestsumme (zwischen  1 € - 25 €) muss immer eingesetzt werden. Darüber hinaus sind selten Grenzen gesetzt.
Zudem ist es unerheblich, wie sich der Kurs des gehandelten Assets während der Laufzeit verhält.
Es zählt nur der aktuelle Kurs am Verfallzeitpunkt der Option. Vom vorzeitigen  Ausstoppen aus dem Handel  bei extremen Kursausschlägen wie im Aktien- oder Forex-Handel, bleiben Handler binäre  Optionen verschont. Viele Broker gewähren im  Verlustfall eine Rückzahlung bis zu 15% des Einsatzes als Kompensation.