9/14/2016

die Bedeutung von binären Optionen

Binäre Optionen, auch bekannt als „Digitale Optionen“ sind neuartige Finanzinstrumente mit denen Händler sowohl von steigenden als auch von fallenden Kursen profitieren können. Im Gegensatz zu klassischen Optionen können Binäre Optionen schon mit sehr geringem Kapitaleinsatz gehandelt werden, sodass sie insbesondere auch für Einsteiger interessant sind. Die Bezeichnung „binär“ andeuten bereits das einfache Funktionsprinzip dieser Finanzinstrumente. Eine Option kann nur 2 Zustände annehmen, nämlich „im Geld“ und „aus dem Geld“ - . Dabei kommt es nur darauf an, ob sich die Option am Ende der Optionslaufzeit (Verfallzeitpunkt) im Geld befindet oder nicht.Geht der Trader von steigenden Kursen aus, so kauft er eine Call-Option. Mit Put-Optionen wird entsprechend auf fallende Kurse gesetzt. Für den positiven Abschluss eines Trades muss der Kurs am Ende der Laufzeit also höher (Call) bzw. tiefer (Put) notieren als zum Einstiegszeitpunkt. Der Trader trifft im Trading mit binären Optionen daher nur eine Richtungsentscheidung bezüglich der Kursentwicklung eines bestimmten Basiswertes.
  http://www.cat4mba.com/node/16024