9/02/2016

Investor Compensation Fund (Einlagensicherungsfond)

 5.a. Das Unternehmen beteiligt sich am Investor Compensation Fund für Kunden von Investitionsfirmen, welcher den Bestimmungen der Republik Zypern untersteht. Den so abgedeckten Kunden werden im Falle einer Zahlungsunfähigkeit des Unternehmens aufgrund finanzieller Umstände für ihre Ansprüche gegenüber dem Unternehmen möglicherweise durch den Investor Compensation Fund entschädigt. Eine Entschädigung beläuft sich pro berechtigten Kunden auf nicht mehr als zwanzigtausend Euro (20.000 EUR). Weitere Einzelheiten befinden sich im „Hinweis zum Investor Compensation Fund (Einlagensicherungsfond)“auf der Webseite des Unternehmens unter
http://2016blog.weebly.com/blog/if
http://2016blog.weebly.com/blog/the
http://2016blog.weebly.com/blog/ 
http://rahfa13.blog.fc2.com/blog-entry-1.html