10/01/2016

SO VIEL GELD (SO WENIG BITCOIN)


Dieses Video hat einen durchaus anschaulichen Weg gefunden, die gigantischen Dimensionen zu verdeutlichen, die „Geld“ in verschiedenen Kontexten besitzt. Beeindruckend, lehrreich, erschreckend. Nicht nur mit Blick auf aktuelle Ereignisse rund um die Deutsche Bank.


Was man sonst noch mitnehmen kann:

Bitcoin mit seinem Gesamtwert von knapp 9 Milliarden Euro als Nischenphänomen zu bezeichnen, ist in Vergleich zu anderen „Geldvarianten“ absolut angemessen.
Das meiste Geld ist ohnehin schon digital, d. h, BItcoin „digitales Geld“ zu nennen, ist ungenau. „Programmierbares Geld“ oder „DIY-Geld“ passen da besser.Das alles kann offensichtlich nicht ewig so weitergehen
.http://multihud.com/blogs/52/285/-
http://multihud.com/blogs/52/284/-