10/09/2016

Über Options XO

Options XO ist seit 2012 im Brokergeschäft für binäre Optionen tätig. Mithilfe der schnellen und leistungsstarken Trading-Plattform von Tech Financials können Anleger eine Vielzahl von Assets aus den Bereichen Aktien, Währungspaaren, Rohstoffen und Indizes traden. Tradern können auch aus einer Vielzahl von kurz- und langfristigen Ablaufzeiten wählen. Der Broker bietet neben No-Touch-Optionen auch Boundary-Optionen an.



Options XO ist im Besitz und wird betrieben von Omni Capital Ltd auf den Marshall-Inseln, und meinem Verständnis nach hat sich dieser Broker um eine Lizenzierung und Regulierung durch die CySEC beworben.

Insgesamt scheint Options XO einen guten Ruf bei Tradern aus aller Welt zu genießen.

Ein weiterer großer Vorteil bei Options XO ist, dass Trader nach der Erstellung ihres Kontos und einer Einzahlung die Möglichkeit haben, ein Demokonto zu nutzen, sodass sie sich mit dem System vertraut machen können, bevor sie ihr eigenes Geld riskieren.

Einzahlungsbedingungen bei Options XO

Es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Anleger bei Options XO einzahlen und mit dem Trading beginnen können. Die Mindesteinzahlung beträgt € 200, und Options XO akzeptiert die meisten gängigen Kreditkarten. Sie können auch über Skrill, Ukash und CashU einzahlen.

Sobald Sie das Geld eingezahlt haben, wird es schnell auf Ihrem Trading-Konto erscheinen.

Es ist ratsam, die rechtlich erforderlichen Dokumente direkt nach der Einzahlung zu senden. Dadurch wird der Auszahlungsprozess beschleunigt. Die zur Einhaltung der Anti-Geldwäsche-Bestimmungen benötigten Dokumente sind folgende:
http://msnho.com/blog/f4xu2ks
http://msnho.com/blog/f4xu2ks
http://kozmoi.com/
http://www.online1test.com//554/
http://www.online1test.com//551/